Mandelallergie

Mandelallergie ist eine Allergie, die in der amerikanischen Bevölkerung häufig ist. Theoretisch reagieren Mandelallergiker stärker auf Mandeln als auf andere Nüsse. Die Schwere allergischer Reaktionen hängt jedoch von den genauen Proteinen in der Mandel ab, gegen die die Person allergisch ist. Baumnüsse wie Erdnüsse und Walnüsse gelten allgemein als die häufigsten Ursachen für Erdnussallergien, Mandelallergien sind jedoch eher selten.

Meistens sind die Allergene im Inneren einer Mandel nicht die eigentliche Mandel. Stattdessen sind sie die Samen, Schalen und / oder das Öl in der äußeren Schicht der Mandel. Zum Beispiel enthält das Mandelpulpe eine große Menge an Protein, die eine Person, die allergisch reagiert, dazu bringt, sich juckend zu fühlen. Wenn jedoch der Pollen in der Mandel das eigentliche Allergieproblem darstellt, kann die Person eine Allergie gegen die Samen und Schalen der Mandel haben. Bei manchen Menschen ist es wirklich schwierig, die genaue Quelle der Allergie zu bestimmen. Die meisten Studien weisen jedoch immer noch darauf hin, dass Baumnüsse wie Erdnüsse und Walnüsse immer noch die Hauptursachen für Erdnussallergien sind.

Eine andere Baumnuss, die bei vielen Menschen Allergien auslöst, ist die Pekannuss. Erdnussallergien sind bei Afroamerikanern und Hispanics sehr verbreitet. Während es nicht ganz klar ist, warum einige Gruppen von Menschen anfälliger für Erdnussallergien zu sein scheinen als andere, arbeiten Forscher immer noch daran herauszufinden, warum manche Menschen auf Erdnüsse und Mandeln reagieren, nicht jedoch auf Cashewnüsse oder Haselnüsse.

Oft sind Menschen allergisch gegen mehr als nur eine Mandelsorte. Wenn jemand auf einen einzelnen Inhaltsstoff allergisch reagiert, ist er möglicherweise gegen alle Mandeln allergisch. Selbst wenn Sie nur gegen einen oder zwei der Inhaltsstoffe einer Mandel allergisch sind, können Sie sogar gegen alle Inhaltsstoffe allergisch sein. Einige Personen berichten von allergischen Reaktionen aller Inhaltsstoffe einer Mandel.

Sie können auch gegen mehrere der Inhaltsstoffe allergisch sein, haben jedoch keine allergischen Reaktionen auf jeden einzelnen Inhaltsstoff. In diesem Fall würde die Person nur auf den spezifischen Inhaltsstoff reagieren, gegen den sie allergisch war. Diese Personen müssen jedoch noch die Ursache ihrer allergischen Reaktion bestimmen. und wenn möglich, beseitigen Sie die Ursache, um ihre Symptome zu beseitigen. Selbst wenn Sie gegen alle Inhaltsstoffe einer Mandel allergisch sind, haben Sie möglicherweise immer noch eine Allergie gegen einen oder mehrere der anderen Inhaltsstoffe.

Menschen, die genetisch für allergische Reaktionen auf Baumnüsse prädisponiert sind, sollten einen Lebensmittelallergietest auf www.bluttests.de durchführen, um Allergien gegen Baumnüsse auszuschließen. Sie sollten niemals Baumnüsse essen oder verwenden, wenn Sie allergisch gegen Baumnüsse sind.